english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Best Paper Award für Daniel Müller auf der German Microwave Conference (GeMiC) 2018

Best Paper Award für Daniel Müller auf der German Microwave Conference (GeMiC) 2018
Datum: 15.03.2018

Best Paper Award für Daniel Müller auf der German Microwave Conference (GeMiC) 2018

Müller Best Paper Award
Bild: Fraunhofer IAF/Iselin

Daniel Müller hat mit seinen Kollegen Florian Boes, Axel Tessmann (Fraunhofer IAF), Arnulf Leuther (Fraunhofer IAF), Thomas Zwick und Ingmar Kallfass (Universität Stuttgart) auf der German Microwave Conference (GeMiC) 2018 den Best Paper Award für ihren Beitrag „Crosstalk Analysis and Correction in On-Wafer Measurements at WR-3 Band Frequencies“ gewonnen. Gegenstand des Artikels ist die elektromagnetische Simulation von integrierten Schaltungen im Frequenzbereich 200 – 330 GHz inklusive der HF Messspitzen (Probes). Dies ermöglicht die Korrektur von direkten Übersprechen zwischen den Probes und den damit verbundenen Verzerrungen der Messergebnisse in Betrag und Phase. Der Preis wurde am 14. März 2018 während der Konferenz Abschlussveranstaltung im Konzerthaus Freiburg übergeben.