| Home | Impressum | Sitemap | KIT
Erasmus Koordinatoren

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Jochen Schäfer

Geb. 30.10, Raum 1.28

Tel: 0721/608-46261

 

Kontakt: erasmusMjm2∂etit kit edu


 

Erasmus Aktuelles

Die Bewerbungsfrist für Restplätze (ohne finanzielle Förderung siehe FAQ) im SS18 endet am 31. August 2017.

 

Die Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2018/19 endet am 31. Januar 2018.

 

Seit der Erweiterung zu Erasmus+ ist es möglich sowohl im Bachelor als auch im Master, also zwei Mal, im Ausland zu studieren.

 

Im Januar 2018 findet voraussichtlich wieder die von der Fachschaft organisierte Infoveranstaltung Wege ins Ausland statt. Nähere Infos bei der Fachschaft.

Das Erasmus-Programm

Erasmus ist ein Austauschprogramm der europäischen Union, an dem alle 28 Mitgliedsstaaten sowie zusätzlich Norwegen, Island, Lichtenstein, die Schweiz und die Türkei teilnehmen. Es ist eines der erfolgreichsten Austauschprogramme weltweit und bietet jährlich mehr als 200 000 Studierenden die Möglichkeit im Ausland zu studieren.
Die Ziele des Programms sind:

 

  • Die Förderung des kulturellen Austauschs und dadurch ein weiteres Zusammenwachsen Europas
  • Die persönliche Entwicklung der Studierenden durch Erweiterung der Sprachfertigkeiten und Entwicklung interkultureller Kompetenz zur Heranbildung gut qualifizierter aufgeschlossener Fachkräfte
  • Die Schaffung eines europäischen Bildungs- und Wissenschaftsraums durch die Intensivierung der Zusammenarbeit europäischer Universitäten und dadurch Förderung von Innovation in allen Teilen Europas
Erasmus Karte

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik verfügt über Erasmuskooperationen mit 46 Universitäten in 18 Ländern in Europa. Dabei stehen unseren Studenten über 100 Studienplätze zur Verfügung. Pro akademischem Jahr nutzen etwa 30 Studierende diese Chance um im Rahmen eines Erasmusstudienaufenthaltes Erfahrungen im Ausland zu sammeln.