english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik (IHE)

Engesserstraße 5

Gebäude 30.10 (NTI)

76131 Karlsruhe

Tel.: +49 (0)721 608-42523
Fax.: +49 (0)721 608-45027
E-Mail: infoLpz3∂ihe kit edu

 

 

Außenstelle am LTI:


Engesserstraße 13
Geb. 30.34 (LTI)
76131 Karlsruhe

Herzlich Willkommen am IHE

Das Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik ist ein Institut der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik des Bereichs 3 Maschinenbau und Elektrotechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Die Forschung des Instituts ist auf neuartige Systeme der Mikrowellentechnik und deren Industrialisierung ausgerichtet. Die wichtigsten aktuellen Forschungsthemen sind:

 

In der Lehre wird grundlegendes und anwendungsorientiertes Wissen gleichermaßen vermittelt. Neben Vorlesungen, Übungen und Tutorien erlernen die Studierenden anhand von Fallstudien die praktische Nutzung des erlernten Wissens. Sie werden frühzeitig in praxisorientierte Projekte mit Partnern in der Industrie und Forschung einbezogen.

 

NEWS

 

„Dr.-Rudolf-Eberle-Preis“ an Wellenzahl Radar- und Sensortechnik GmbH & Co. KG

Preisverleihung Benjamin Göttel
Preisverleihung des Innovationspreises BW 2019 (Foto: Tom Maurer (http://www.tommaurer.de))

Am 12. November erhielt die Wellenzahl Radar- und Sensortechnik GmbH & Co. KG aus Karlsruhe den 2. Preis bei der Verleihung des Landes-Innovationspreises – „Dr.-Rudolf-Eberle-Preis“. Die Wellenzahl Radar- und Sensortechnik GmbH & Co. KG wurde 2017 als Ausgründung des IHE gegründet. Sie wird geleitet von Dr.-Ing. Benjamin Göttel und Thomas Latzko. Zur Preisverleihung (als Link mit https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/media/mid/verleihung-innovationspreis-bw-1/)


Doktorandenseminar 2019

Gruppenfoto

Vom 8. bis 11. Oktober 2020 war das gesamte IHE zusammen mit den Doktoranden des IHM beim Doktorandenseminar in der Schweiz. Nach einer Besichtigung der Uhrenmanufaktur der Firma ORIS in Hölstein ging es für 3 Nächte in das Selbstversorgerhaus Ski- und Ferienhaus Enzian in Zwischenflüh. Neben vielen sehr interessanten wissenschaftlichen Vorträgen wurde bei einer schönen Wanderung und dem Selbstkochen der Zusammenhalt im Team gefördert.

EuMC Microwave Prize for Akanksha Bhutani

EuMC Microwave Prize
EuMC Microwave Prize for Akanksha Bhutani (Foto: privat)

Akanksha Bhutani and her colleagues Benjamin Göttel (Wellenzahl GmbH & Co. KG), Mario Pauli and Thomas Zwick were awarded the EuMC Microwave Prize for the paper „122 GHz FMCW Radar System-in-Package in LTCC Technology“. The award was presented on 3rd October 2019 during the award ceremony held at the 49th European Microwave Conference in Paris, France.