Herzlich Willkommen am IHE

Luftbild des IHE-GebäudesJoachim Hebeler

Das Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik ist ein Institut der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik des Bereichs III - Maschinenbau und Elektrotechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Die Mission des IHE ist die Erforschung neuer Technologien und Systeme der Hochfrequenztechnik und Elektronik bis hin zu industriellen Anwendungen. Unser Traum ist die Erfindung neuer Technologien bis hin zur Realisierung in kommerziellen Produkten. Wir finanzieren uns über die Forschungsförderung der DFG, EU, BMBF, BMWi, AIF, ESA, DLR in Kooperation mit der Industrie. In der Lehre kombinieren wir die relevante Theorie mit modernen Technologien und aktuellen Werkzeugen. Passend zu den Anforderungen exzellenter Forschung und Lehre sind unsere Labore und Werkstätten mit modernen High-Tech-Geräten ausgestattet.

Das IHE untersteht der kollegialen Institutsleitung von

Aktuelles

Preis
VDE ITG Preis 2021 an Benjamin Nuß und Sören Marahrens

Benjamin Nuß, Sören Marahrens und Thomas Zwick haben den diesjährigen VDE ITG Preis 2021 für ihr Paper „Frequency Comb OFDM Radar System With High Range Resolution and Low Sampling Rate“ gewonnen.

Mehr
Foto Quint
Leo-Brandt-Preis an Alexander Quint verliehen

Der Vorstand der DGON hat am 20. September 2021 entschieden den Leo-Brandt-Preis im Jahr 2021 an Herr M.Sc. Alexander Quint für die Masterarbeit:

„Aufbau und Untersuchung einer effizienten Implementierung von Frequenzkamm-basiertem OFDM-Radar “

zu vergeben.

Foto Neiningerprivat
Promotion von Philipp Neininger

Am 02.11.2021 hat M.Sc. Philipp Neininger seine Promotionsprüfung bestanden.

Alle Mitarbeitenden des IHE gratulieren herzlichst!

Foto Prüfung NußJ. Hebeler
Promotion von Benjamin Nuß

Am 25.10.2021 hat M.Sc. Benjamin Nuß seine Promotionsprüfung bestanden.

Alle Mitarbeitenden des IHE gratulieren herzlichst!

Foto Collage
Neue Vorlesung „Entwurf von Mikrowellenmodulen“

Das IHE bietet ab dem Wintersemester 2021/22 die neue Vorlesung „Entwurf von Mikrowellenmodulen“ an. Die Vorlesung wird von Dr. Thomas Geist, Broadband RF Units & Layout, HENSOLDT Sensors GmbH, Ulm gehalten.

Mehr
Bild
Ankündigung

Aufforderung zur Einreichung von Manuskripten für Sonderheft "Advances in Radar Sensors"

Mehr
Foto MIMO-VersuchsaufbauJörg Eisenbeis
Neues 6G-Mobilfunkprojekt am IHE

Das KIT war unter Führung des IHE bei einem der vier vom BMBF geförderten 6G Hubs erfolgreich und wird in den kommenden 4 Jahren an Zukunftstechnologien für den Mobilfunk (6G) mitarbeiten.

Mehr